Maria Sohr

048web

Diplom-Sozialpädagogin (FH) Sozialtherapie

Zertifizierte Mediatorin im Stile der Klärungshilfe

Ich bin Augsburgerin und 1965 geboren

Als Sozialpädagogin habe ich 16 Jahre Erfahrung in der ambulanten und stationären Beratung und Behandlung von suchtkranken Menschen

In meine Arbeit fließen die Ideen und Methoden ein von

  • Logotherapie
  • Mediation im Stile der Klärungshilfe
  • Kinesiologie
  • Rollenspiel
  • Aufstellungsarbeit
  • EFT
  • Palmtherapie

Jeder Mensch ist einzigartig. Daher gleicht keine Beratung der anderen. Jeder Mensch hat andere Ängste und ein ganz individuelles Erleben seiner Angst. Für mich gibt es keine Angst, die es nicht geben könnte. Und die Lösung von Ängsten ist leichter, als man denkt. Bleiben Sie am Ball und lassen Sie sich ermutigen, Ihren eigenen Weg aus der Angst zu finden und die daraus entstehende Leichtigkeit und Freude zu genießen.

Ulrich Schaffer, Nossrat Peseschkian und Viktor Frankl ermutigen, aktiv zu bleiben:

Fordere heraus, was dich niederzieht. - Jedes Problem trägt in sich die Energie, die es braucht, um es zu lösen (Schaffer)

Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tu, was du noch nie getan hast (Peseschkian)

Wer ist stärker, ich oder meine Angst? (Frankl)

Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling (Laotse)